Tauchen Sie ein....

Wir begeben uns auf eine spannende Reise und tauchen in uralte Zeiten ein. Aus der Zeugenperspektive heraus erleben wir mit allen Sinnen, was sich zu biblischen Zeiten ereignete. Wir sind dabei, als Gott sich namentlich dem Mose bekannt macht, ziehen mit dem Gottesvolk durch die Wüste, entdecken die vielen Botschaften des Lebens am Wegesrand der Geschichte Israels und begleiten Jesus während seiner letzten Lebenstage auf der Erde. Am Ende steht die Frage im Raum: Was hat all das mit mir zu tun?

Berichte bisheriger Ausstellungen:

Kurzbericht SWRaktuell https://www.swr.de/swraktuell/bw/ostern-2018-ostergarten-macht-bibelgeschichte-greifbar/-/id=1622/did=21412478/nid=1622/1oqhdik/index.html#utm_source=Facebook&utm_medium=referral&utm_campaign=SWR%2Ede%20like


Flyerbeispiel

Entstanden...

ist dieses Ausstellungskonzept durch die Nachfrage verschiedener Gemeinden, die Ostergeschichte einladend, biblisch fundiert und nachhaltig Menschen verschiedenen Alters, sozialer bzw. religiöser Prägung zu präsentieren. Zudem sollten aber auch all jene davon profitieren, denen die biblischen Geschichten wohlvertraut sind und neue Inspirationen für ihren persönlichen Glauben empfangen. Minisrael steht für biblische Erzählung, neue Perspektive, historischen Kontext, Achtung des Judentums als Fundament der abendländischen Kultur, Herzensentscheidung und gemeinsames Staunen über die grenzenlose Liebe eines Gottes, der seit Jahrtausenden durch alle Höhen und Tiefen seine Geschichte mit uns Menschen voranbringt. 

  1. 2015 entstand "OsternERlebt!" eine Ausstellung, in der die Passionsgeschichte dargestellt wird. 
  2. 2016 entstand "Ich bin bei Dir!" eine ganzjährig einsetzbare Ausstellung, die sich der Bedeutung und Lebensnähe des Gottesnamen "JHWH" widmet. 
  3. 2017 entstand "In bester Verfassung!" eine Ausstellung zum Grundgesetz. Nähere Infos dazu auf: http://www.grundgesetzausstellung.de

Diese drei Ausstellungen sind nach dem bewährten Prinzip einer erlebnispädagogischen Erzählstraße konzipiert und wurden an bislang ca. 20 Veranstaltungsorten durchgeführt. Ermöglicht wurde dies durch die Unterstützung verschiedener Einzelpersonen, Gemeinden und meines Arbeitgebers, dem Süddeutschen Gemeinschaftsverband e.V.  http://www.sv-web.de



CD KARTE FÜR DIE AUSSTELLUNGEN   Das Thronsaallied gibt es auch auf einer CD Karte, die extra für die Ausstellungen angefertigt wurde. Darauf ein Lied von Dania König: "Je und je geliebt" (nach Jeremia 31,3) Besucher der Ausstellungen können diese nach der Führung gegen eine Spende mitnehmen.

 

 

WEITERGEHENDES ANGEBOT
Feiert Ihre Ortsgemeinde, Schule, Kirche, Werk, Verein oder Ihre Firma ein rundes Jubiläum? Möchten Sie ein bestimmtes Thema auf ansprechende und nachhaltige Weise "unters Volk" bringen? Ihre Botschaft verdient eine Ausstellung! Gerne bringe ich meine Erfahrung ein und erarbeite mit Ihnen gemeinsam eine Ausstellung zu Ihrem Wunschthema. 
Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. 

Ich freue mich darauf!

 


 



 

9158